KLB UND UMWELT ARENA RCM FÜR ÖKOLOGIE

KLB UND UMWELT ARENA RCM FÜR ÖKOLOGIE

GRÜN UND NACHHALTIGKEIT TREFFEN SICH IM KANTON AARGAU

Die Partnerschaft zwischen KLB und UMWELT ARENA SCHWEIZ (Spreitenbach, Schweiz) hat es RCM-Maschinen ermöglicht, sich in den Dienst der Ökologie- und Umweltschutz zu stellen, in einem Ausstellungszentrum, das sich ganz dem Thema Nachhaltigkeit und Ökologie widmet.

 

 

 

EINE GRÜNE KEHRSAUGMASCHINE FÜR DAS ÖKOLOGISCHE ZENTRUM

Die Firma KLB GmbH von Herrn Christian Baumgartner, ist seit fast 25 Jahren eine feste Größe auf dem Schweizer Markt und seit 2016 Distributor von RCM-Produkten (Kehrsaugmaschinen und Scheuersaugmaschinen). KLB ist auf den Vertrieb von Reinigungsmaschinen spezialisiert und bietet einen hochqualifizierten Kundendienst, eine Grundvoraussetzung für Alle RCM-Händler, die sich an einen Industriekunden wenden, für den die Zuverlässigkeit und Robustheit der Maschinen in Verbindung mit einem konstanten und pünktlichen, technischen Service ein wesentlicher Faktor für den Kauf oder die Vermietung ist.

Die UMWELT ARENA SCHWEIZ ist eine Ausstellungs- und Veranstaltungsplattform für umweltverträgliche Produkte und Dienstleistungen. Es handelt sich um ein Zentrum, das nach den modernsten ökologischen Kriterien errichtet wurde und das das ganze Jahr über Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit, Konferenzen zu den dringendsten Umweltthemen sowie Treffen für Familien und Kinder bietet, um das Bewusstsein für die neuesten ökologischen Themen zu schärfen.

Dieses umweltfreundliche Zentrum hat RCMs BOXER E gewählt, die mittelgroße Kehrsaugmaschine für die professionelle Reinigung, einfach zu bedienen, zuverlässig und mit niedrigen Betriebskosten.

 

 

 

BOXER E: SAMMELN MEHR PULVER MIT NULL EMISSIONEN

Die BOXER E ist mit einem zeitsparenden 240-l-Behälter ausgestattet, der auch auf schmutzigen Böden längere Reinigungsvorgänge ermöglicht und weniger Wartung erfordert. Das spezielle DUST BUSTER-System ermöglicht ein effektives Absaugen: Indem das Absaugsystem während des Entladens eingeschaltet bleibt, wird der Staub an die Umwelt abgegeben.

Darüber hinaus ist die BOXER E batteriebetrieben; auf diese Weise kann sie sowohl innen als auch außen eingesetzt werden. Die Verwendung von Kraftstoffen auf Erdölbasis entfällt, die sowohl bei der Verarbeitung als auch bei der Herstellung stark umweltbelastend sind, wird vermieden, aber auch während ihrer Verwendung aufgrund von Emissionen in die Atmosphäre, die bei der Verbrennung entstehen.

 

In der grünen Version hat BOXER E die Mission der Umwelt Arena voll und ganz angenommen. Für grüne Reinigungssitzungen!

AUSGEWÄHLTE PRODUKTE (/4)